Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Gerresheim

zum Inhalt

Kindergottesdienst

Komm und feiere mit…

Kindergottesdienst in der evangelischen Kirchengemeinde Düsseldorf-Gerresheim.

Wer?
Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren, alleine oder mit Begleitung.
Wie oft?
1x im Monat.
Wann?
Immer am dritten Sonntag (außerhalb der Schulferien).
Wie lange?
Von 10.30 Uhr bis 12 Uhr.
Wo?
Im Gemeindehaus an der Gustav-Adolf-Kirche, Hardenbergstraße 3.
Wie?
Da wir zurzeit ein neues Modell für Gottesdienste mit Kindern entwickeln, werden Sie und Ihre Kinder an diesem dritten Sonntag verlässlich ein Angebot finden. Jedoch probieren wir verschiedene Möglichkeiten aus. Hinweise dazu finden Sie jeweils bei den Gottesdienst-Nachrichten auf unserer Internetseite.
Der „Gottesdienst gemeinsam“ beispielsweise hat eine kurze Liturgie und lädt im Mittelteil Kinder, Jugendliche und Erwachsene für circa 30 Minuten ein, sich ein Angebot zu dem Thema des Gottesdienstes auszusuchen:
1. Gespräch über den Bibeltext,
2. Kreative Auseinandersetzung mit dem Bibeltext (Malen, Theaterspielen, Gestalten...),
3. Lieder singen, kennen lernen,
4. Zeit für Stille und Meditation.
Oder die Kinder beginnen mit dem Erwachsenen-Gottesdienst in der Kirche und der Kindergottesdienst wird parallel im Kirchenpavillon mit kindgemäßen Liedern, Vermittlung eines biblischen Textes und liturgischen Elementen fortgesetzt.

Ein Team von ehrenamtlichen Erwachsenen und Jugendlichen und einer Pfarrerin gestaltet den Kindergottesdienst.

Gottesdienst für junge Menschenkinder

Wer?
Kinder im Alter ab eineinhalb Jahren mit ihren Eltern.
Wie oft?
1x im Monat.
Wann?
Immer am ersten Mittwoch (außerhalb der Schulferien).
Wie lange?
Von 17 Uhr bis 17:30 Uhr – anschließend Elternkindercafe.
Wo?
In der Gustav-Adolf-Kirche, Heyestr. 93.
Wie?
Der Gottesdienst für junge Menschenkinder möchte Kinder ab eineinhalb Jahren spielerisch mit christlichen Grundüberzeugungen vertraut machen und sie an kirchliche Rituale heranführen. Dabei stehen das Erleben von biblischen Geschichten, das Singen altersgemäßer Lieder und die Erfahrung von Gemeinschaft im Vordergrund.
Miteinander möchten wir die großen Feste des Kirchenjahres entdecken und dabei immer wieder auch auf die leisen Töne hören. Den Gottesdienst gestalten Pfarrerin Monika Förster-Stiel und Vikarin Kara Bredal.

Kontakt: Pfarrerin Monika Förster-Stiel, Telefon 28 32 39