Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Gerresheim

zum Inhalt

Gottesdienst

Jeden Sonntag feiert die evangelische Kirchengemeinde Gerresheim um 10:30 Uhr Gottesdienst in der Gustav-Adolf-Kirche, Heyestr. 93; in der Regel findet im Anschluss an den Gottesdienst ein Kirchencafé im Pavillon statt.
Zusätzlich werden weitere Gottesdienste in besonderer Form gefeiert, zum Beispiel Gottesdienst etwas anders, Kindergottesdienst, Taizégebet, Night Church, …

Zusätzlich wird an jedem Wochenende mindestens ein weiterer Gottesdienst in besonderer Form gefeiert, zum Beispiel Gottesdienst etwas anders, Gottesdienst elementar, Kindergottesdienst, Abendgottesdienst, Night Church, …

Taufgottesdienste werden an folgenden Terminen angeboten:

Ein Blick in den Predigtplan lohnt sich alle Mal, und dann seien Sie herzlich willkommen im Gottesdienst…

Hier finden Sie die Läuteordnung für die Glocken der Gustav-Adolf-Kirche.

Monatsspruch

Es wird Freude sein vor den Engeln Gottes über einen Sünder, der Buße tut.
Lukas 15,10


Gottesdienste (Stand: 06.10.17)

Samstag, 21.10.17 10:30 Uhr
Pfarrer Steiner Gottesdienst 
DRK Zentrum, Lohbachweg 33
Sonntag, 22.10.17 10:00 Uhr
Pfarrer Scheven Gottesdienst 
Kirche LVR Klinikum, Bergische Landstr. 2
Sonntag, 22.10.17 10:30 Uhr
Pfarrer Steiner Gottesdienst mit Feier der Goldenen Konfirmation 
Gustav-Adolf-Kirche, Heyestr. 93
Sonntag, 29.10.17 10:30 Uhr
Pfarrer Fucks Gottesdienst - im Anschluss an den Gottesdienst Kirchencafé 
Gustav-Adolf-Kirche, Heyestr. 93
Dienstag, 31.10.17 10:30 Uhr
Pfarrerin Oßwald Predigtgottesdienst am Reformationstag: "Das Leuchten der Gnade" Wo Luther sich mit der Frage quälte - Wie bekomme ich einen gnädigen Gott?- treibt uns die Frage um - Wie schaffe ich es bloß, dass mein Leben eine Erfolgsstory wird? - Denn gelingt das nicht, sitzen wir (und andere) unbarmherzig über den Versager zu Gericht. Die frohe Botschaft von der Rechtfertigung allein aus Gnade, die der Reformator stark gemacht hat, will uns aus diesem Selbsterlösungswahn befreien. Liturgie und Predigt: Pfarrerin Cornelia Oßwald 
Gustav-Adolf-Kirche, Heyestr. 93

Für Gemeindeglieder, denen es schwer fällt, zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu uns zu kommen, bieten wir unser Kirchentaxi an.